Grußwort des Vorstands

Liebe Eltern,
liebe Schüler,

als Vorsitzender des Trägervereins der International School Mainfranken grüße ich Sie auf der Website der ISM.

Die International School Mainfranken ist eine private Schule, die im Jahr 2006 auf Initiative engagierter Eltern in der Region gegründet worden ist. Globalisierung oder Internationalisierung ist ein Fakt. Dies macht auch vor unserer Heimat nicht stop. Deshalb musste eine Schule gegründet werden, die diese Bedürfnisse in sich abdeckt.

Die Zielsetzung der ISM ist es, alle Aspekte des kindlichen Bedürfnisses gerecht zu werden und dies durch umfassende, fächerübergreifende Lernangebote zu verwirklichen. Die ISM ist eine Schule, an der sehr stark auf die Qualität der Ausbildung der Kinder geachtet wird.

Das Grundprinzip der ISM ist die Wertschätzung verschiedener Kulturen und der Respekt anderen Nationalitäten gegenüber, sowie die Werte Toleranz und Verständnis untereinander, welche im Rahmen der Ausbildung der ISM von der 1. Klasse bis zum Ende vermittelt werden.

Schüler der ISM sollen auf eine globalisierte Welt vorbereitet werden. Sie sollen an allen Orten dieser Welt sich entwickeln und wirken können.

Die ISM ist Mitglied der International Baccalaureate Organization. Viele tausend Schulen mit gleichem Curriculum auf der ganzen Welt garantieren, dass einerseits die Qualität des Unterrichtes hoch gehalten wird und andererseits die Schüler weltweit einfacher an andere Schulen wechseln können.

Die ISM ist keine bilinguale Schule, sie ist eine internationale Schule. Die Umgangssprache, sowohl in der Schule als auch in der Freizeit, ist Englisch. Die Kinder kommen aus den unterschiedlichsten Nationen und haben so die Chance von sich gegenseitig zu lernen. Ebenso sind die Lehrer und Pädagogen international.

Das Prinzip der ISM, die Schulgemeinschaft und auch die Ausbildung bietet die Möglichkeit, dass eine neue Generation für die Herausforderung einer großartigen Zukunft in einer dynamischen Welt vorbereitet wird.

Sowohl der Trägerverein, als auch die Mitarbeiter der ISM, freuen sich über Ihr Interesse an unserer Schule.

Herzliche Grüße

Dr. Hubert-Ralph Schmitt